Mit ‘Friday Late’ getaggte Artikel

Schnipo Schranke auf die Ohren, Spaghetti im Bauch – es war FridayLate

Wenn der Friday Late auf den Tag der Arbeit fällt, wollten wir euch etwas Besonderes bieten. So gab es nicht nur  kostenlose Abendöffnung und Führungen durch die historischen Räume sowie die Ausstellung Common Grounds, sondern auch Musik mit kämpferischen Texten – auch wenn die beiden Hamburgerinnen von Schnipo Schranke eher die Kampfzone zwischen den Geschlechtern als zwischen den gesellschaftlichen Klassen thematisieren. Weiterlesen »

FRIDAY LATE mit „GlAmour“ – hier exklusiv erste Einblicke

Ab heute glitzern wir noch hübscher als üblich: In der Ausstellung „GlAmour“ stellen anlässlich der Internationalen Handwerksmesse zehn Künstlerinnen und Künstler 50 Schmuckstücke aus. Eröffnet wird die außergewöhnliche Schmuckschau heute Abend in Anwesenheit der Austellenden bei einem FRIDAY LATE Special: „GlAmour. Liebe zum Schmuck – Ein Statement von 10 internationalen Künstlern“ – wie immer ist der Eintritt von 18 bis 22 Uhr frei. Wir haben beim Aufbau bereits ein paar Fotos für euch gemacht! Jetzt an- und später vorbeischauen. Weiterlesen »

Anpfiff für den FRIDAY LATE — ein Abend ‚Unter Spielern‘

Diesen Freitag ist es wieder so weit und wir gehen mit FRIDAY LATE in die Nachspielzeit. Wie immer ist der Eintritt am ersten Freitag des Monats während der zusätzlichen Abendöffnung von 18 bis 22 Uhr frei. Dieses Mal warten die von Regina Schmeken portraitierten Spieler der deutschen Nationalmannschaft und ‚Herkules und Hydra‘ auf euch. Zusätzlich können die historischen Räume besucht werden. Weiterlesen »

FRIDAY LATE mit »L’Âge d’Or« und dem ROSE GARDEN PROJECT

Letzten Freitag hieß es wieder einmal: Zeit für FRIDAY LATE! Dieses mal wartete ein besonderes Programm auf die Besucher, denn neben den letzten Ausstellungstagen des Stachel des Skorpions, einem Projekt von Künstlern wie M+M und den Chicks on Speed, gab es eine Open-Air-Vorstellung des Films »L’Âge d’Or« von Luis Buñuels im Garten der Villa Stuck. Außerdem gab das ROSE GARDEN PROJECT ein akustisches Konzert. Weiterlesen »

Tonight’s special: Stuck!

Vergangenen Freitag waren alle Scheinwerfer wieder auf ihn gerichtet: auf unseren Franz von Stuck.

In Hinsicht auf unsere nächste große Ausstellung, die das Thema der Villa uns des Künstlerhauses untersucht, mit Anlass unseres Neuankaufs und der Neupräsentation der Sammlung durften alle unsere Gäste wieder einmal so richtig eintauchen in die Gemächer und die Welt des Künstlerfürsten.

Hier eine kleine Rückschau auf einen ereignisreichen Friday Late: Weiterlesen »