Kunstbesuch auf Augenhöhe – Team Stuck hat Zuwachs!

Es liegt im Auge des Betrachters, wie wir Kunst sehen. Erwachsene können sich dabei noch so pädagogisch wertvoll anstrengen, kind- und jugendgerecht Kunst zu vermitteln, sie werden doch nie deren Sicht einnehmen können.

Dem wirkt die Villa Stuck seit letzten Jahres entgegen. Team Stuck nennt sich die Gruppe Jugendlicher, die seit April 2013 im Rahmen von FRÄNZCHEN, dem Kinder- und Jugendprogramm der Villa Stuck, für Kunstvermittlung angelernt werden. Zur Ausbildung als Museumsexperte/-in gehört hierbei nicht nur das Wissen über die jeweilige Ausstellung und Allgemeines zur Villa Stuck, sondern auch Rhetorik und Körpersprache und etwas Schauspielunterricht, um eine performative Museumstour konzipieren zu können. Team Stuck – Führungen gehören zum festen Programm der Villa Stuck und können jeden ersten Sonntag im Monat besucht werden.

ACHTUNG: Die Ausstellung läuft noch bis zum 14. September! Am 10. September um 17 Uhr übernimmt der Direktor Michael Buhrs höchst persönlich die Teamleitung für einen Ausstellungsrundgang!

Wie die Vorgänger-Teams hat also auch das neue Team Stuck eine eigene Führung zusammengestellt, in der das Gelernte praktisch für große und kleine Besucher umgesetzt werden kann. Zuletzt führte das Team Stuck mit Pfeife und Trikot als Fußball- und Fotoexperten durch die Foto-Ausstellung von Regina Schmeken: „Unter Spielern – Die Nationalmannschaft“


Das Museums-Feld kurz vor Beginn der Eröffnungsführung des neuen Team Stuck!


Anpfiff zur ersten Führung vom neuen Team Stuck!


Der Coach lädt zur Teamsitzung. Im Museum – nicht in der Kabine.


Wer nicht aufpasst, kriegt die rote Karte! Oder zumindest eine kleine Verwarnung. Vom Spielfeld fliegt hier aber keiner.


Wahre Fans kommen im Fußballtrikot und stehen wortwörtlich hinter ihren Spielern.


Fußball ist auch was für Mädchen: Wo und wie Mode, Antike und Fußball aufeinandertreffen.


Nach dem Spiel werden noch einmal die Spielminuten analysiert…


Übrigens: Team Stuck führt auch Erwachsene in und durch die Welt der Fußball-Kunst, die Regina Schmeken in die Villa Stuck gebracht hat.

Tags: , , , , ,

Hinterlasse eine Antwort

*