Archiv für die Kategorie ‘Ein Sommertag mit …’

Ein Sommertag mit: feierlichem Ausklang.

Unser Sommertag ist ausgeklungen, neigt sich dem Ende zu. So tut es das Jubiläumsjahr unseres Gastgebers. Doch wir wollen ihn noch einmal feiern und ehren: heute Abend, mit einem Friday Late, der ganz ihm gewidmet ist.

Weiterlesen »

Ein Sommertag mit: feierlichem Empfang …

Der Abend bricht an: Die Sommerhitze hat nachgelassen, eine frische Brise weht durch die halbgeöffneten Fenster ins Vestibül, an der prunkvollen Decke spiegelt sich das Licht der modernen Glühbirnen nur stimmungsvoll gedimmt.

Feierlich vornehm, in römische Gewänder gehüllt, empfangen Franz von Stuck und Ehefrau Mary ihre Gäste.

„Ein Sommertag mit…“ , eine Bildergeschichte in sieben Motiven von der Münchner Illustratorin Kera Till, stellt das Leben des Franz von Stuck mal „ganz privat“ dar. Weiterlesen »

Ein Sommertag mit: wohlverdienter Erfrischung…

kera till - ein Sommertag mit - Stuck im Whirlpool
Nun ist aber Schluss mit Arbeiten. Entschleunigung fällt unserem Künstlerfürsten nicht schwer, das war schon zu seinen Zeiten wohlbekannt: eine schnelle Erfrischung im Becken bei der schönen Amazone und schon kann der Feierabend beginnen…

„Ein Sommertag mit…“ , eine Bildergeschichte in sieben Motiven von der Münchner Illustratorin Kera Till, stellt das Leben des Franz von Stuck mal „ganz privat“ dar. Weiterlesen »

Ein Sommertag mit: den neuen Medien…

Franz von Stuck ist ein vielseitiger Künstler. Nicht nur die Malerei, auch die Bildhauerei, Zeichnung und Graphik begeistern ihn, und er verpasst keine Gelegenheit, die zeitgenössischen Betrachter seiner Werke bewusst zu provozieren und empören.

Da sitzt er nun also und arbeitet, in seinem prunkvollen Atelier, das nach ihm und seinen Gästen noch viele Künstler mit Andacht und Bewunderung betreten werden. Die Sünde, die er mit einem Schmunzeln auf sein ganz eigenes Altar imposant mittig platziert hat, sieht ihm dabei aus dem Halbschatten zu. Weiterlesen »

Ein Sommertag mit: ein paar Erledigungen…

… da fällt Franz von Stuck plötzlich ein: er wollte ja noch ein Geschenk für seine Frau Mary besorgen! Also, schnell nochmal los in die Stadt!

„Ein Sommertag mit…“ , eine Bildergeschichte in sieben Motiven von der Münchner Illustratorin Kera Till, stellt das Leben des Franz von Stuck mal „ganz privat“ dar. Regelmäßig wird in den Sommerwochen eine Zeichnung von Kera Till auf unseren Blog-Seiten präsentiert.

Weiterlesen »