Sommer, Garten, Sonnenschein: Das Villa Stuck Sommerfest 2016

Einen kleinen Vorgeschmack auf die Fotos unseres Sommerfests am 15. Juli gab es ja schon. Jetzt gibt es das komplette Fotoalbum und vielleicht entdeckt sich der ein oder andere unter den mehr als 1000 Besuchern wieder. Für leckere Köstlichenkeiten wie kleinen Quiches und Currywurst haben die Nachbarn von Käfer gesorgt, die Bio-Eis Manufaktur BARTU versorgte die Gäste mit einer sommerlichen Nachspeise. Neben der kulinarischen Versorgung durfen die Gäste natürlich auch die akutellen Ausstellungen des Museums besuchen: Sylvie Fleury’s “My Life on the Road” zeigt Ready-Made in den Historischen Räumen der Villa Stuck, die Ausstellung “Carlos Garaicoa. Unvollendete Ordnung” zeigt die erste umfassende Einzelausstellung des kubanischen Künstlers. ..mehr

Wir fragen Besucher: Was hast du diesen Kunstsommer noch vor?

“Was hast du diesen Kunstsommer noch vor?” Diese Frage stellen sich wohl viele Kunst- und Kulturbegeisterte in der (hoffentlich bald) heißen Jahreszeit, wenn neue Ausstellungen eröffnen und die Museumcafés zu einem kühlen Wein an einem lauen Sommerabend einladen. Unser Sommerfest fand letzten Freitag an genau so einem Sommerabend statt. Wir haben Besucher gefragt, was sie denn diesen Kunstsommer noch so vorhaben.

“Ich fahre noch auf die Manifesta in Zürich. Das wird cool!” –Ali ..mehr

Eröffnung der Ausstellung “My Life on the Road”

“My work is usually also about pleasure and joy” – Die Künstlerin Sylvie Fleury in der Villa Stuck. ..mehr

Bilder einer Ausstellung: Vernissage mit Carlos Garaicoa

Am Mittwoch, den 8. Juni 2016 feierten wir die Ausstellung “Unvollendete Ordnung (Orden Inconcluso” mit Carlos Garaicoa. Es ist die erste umfassende Einzelausstellung des kubanischen Künstlers im deutschsprachigen Raum. Für unseren Blog haben wir einige Impressionen des Abends eingefangen. Und die ersten Rezensionen sind auch schon da … ..mehr

Menschen im Museum – Dominik hat gesucht und gefunden

Dominik, 21, Schüler (Foto: Sebastian Gabriel)

Gesucht: Ich bin gekommen, um die schöne Abendstimmung zu genießen.
Gefunden: Ich habe die Erkenntnis gewonnen, dass Latein sehr wichtig ist.

Haben Sie auch etwas gesucht – und gefunden?
Twittern Sie Ihr Selfie unter dem Hashtag #villafund mit den zwei Antworten auf unsere Fragen.
Was haben Sie gesucht?
Was haben Sie gefunden?

Mehr Besucher, die wir in der Villa Stuck mit der Kamera und unseren Fragen überrascht haben, finden Sie hier: Menschen im Museum