50 Jahre Museum Villa Stuck: Michael Buhrs im Interview

michael buhrs museum villa stuck

Nur einem Glücksfall ist es zu verdanken, dass das städtische Museum Villa Stuck heute so existiert, wie wir es kennen. Unzählige Dokumente, Plakate und Kataloge zeugen im zweiten Teil der Ausstellung „Betreff: Schicksal Villa Stuck“ davon, dass dem Jahr 1968 zahlreiche Ausstellungsprojekte realisiert werden konnten.  

Michael Buhrs darüber, dass das Museum Villa Stuck nicht nur Kunst, Architektur und Design zeigt, sondern Kunst, Architektur und Design ist. 

Mehr Infos gibt es hier!

Alle weiteren Infos zur Ausstellung gibt es hier.

Außerdem ist ein umfangreiches Begleitprogramm mit Workshops und Führungen geboten. Alle Infos gibt es hier.  Das bunte Programm für Kinder und Jugendliche, findet sich hier. 

Hinterlasse eine Antwort

*