Mit ‘Eröffnung’ getaggte Artikel

Eröffnung: „Lee Mingwei – 禮 Li, Geschenke und Rituale“

Seit 27. Mai präsentieren wir in der Villa Stuck zum ersten Mal in München die Arbeiten des in Taiwan geborenen Künstlers Lee Mingwei (*1964). Wir zeigen Installationen und Performances aus den letzten 30 Jahren, mit denen der Künstler Rituale des Schenkens und Beschenktwerdens in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit stellt. Die aktive Einbindung des Publikums ist deshalb zentral für die Ausstellung. Lee hat seine Arbeiten bereits im Metropolitan Museum of Art in New York, im Mori Art Museum in Tokio, im Centre Pompidou in Paris und im Gropius Bau in Berlin gezeigt.
Weiterlesen »

STIMMEN, die essayistischen Filmkunstwerke Maya Schweizers


Maya Schweizer, Manou, La Seyne-sur-Mer, 2012

Die stille Eröffnung der neuen Ausstellung STIMMEN von Maya Schweizer am 21.10. steht ganz im Kontrast zum Ausstellungstitel. Auch vor Ort ist es nicht still, sondern weben die elf Filme der Künstlerin einen Soundteppich, der sich durch die Räume bewegt. Beim Betreten des neuen Ateliers wird es jedoch nicht laut, vielmehr tauchen die Besucher*innen ein in die dunklen Räume, erhellt durch vereinzelt platzierte Videoinstallationen. Hier wird dem Bewegtbild Raum gegeben, um sich frei zu entfalten, für sich zu stehen oder auch mit anderen Bildern zu korrespondieren.

Weiterlesen »