Erst lauschen, dann angreifen. Den Besuchern das Wort!

Nicht nur die Worte unserer Künstler und Kuratoren wollen wir widerspiegeln, auch die Interpretation unserer Besucher ist uns wichtig.

Die Kulturkonsorten zitieren nicht umsonst so gerne Duchamps „Creative Act“: “The creative act is not performed by the artist alone.”

Um den Blick des Betrachters geht es in unserer neuen Rubrik „Lauschangriff“: Wir lauschen unseren Besuchern in der Ausstellung und fragen sie, ob sie ihre Meinung zu einem Werk auch öffentlich machen möchten.

Diesmal waren wir beim Late Friday dabei und haben in der Ausstellung „Die Kulisse explodiert“ Menschen zu Kieslers Raumbühne befragt.

Lauschangriff: Die Raumbühne from Villa Stuck on Vimeo.

Fotos und Video: Viviana D’Angelo

Tags: ,

Hinterlasse eine Antwort

*