Theater als Mutterleib – Kieslers „Endless Theatre“


Unsere Sonderausstellung „Die Kulisse Explodiert: Frederick J. Kiesler, Architekt und Theatervisionär“ neigt sich dem Ende zu: Noch bis Sonntag kann man in Kieslers futuristisch-utopische Welten eintauchen, seine Skizzen und Modelle bewundern, seine futuristischen Drehbücher bestaunen.

Darum präsentieren wir diese Woche ein letztes Werk des Theaterarchitekten: sein letztes Werk, indem er 1959 seine lebenslangen Ideen und Visionen vereint und sublimiert – das „Endless Theatre“.

Kuratorin Barbara Lesák erklärt mehr dazu.

Artists on the Blog: Barbara Lesák über Frederick J. Kieslers „Endless Theatre“ from Villa Stuck on Vimeo.

Kieslers Skizzen zum Entwurf, Fotografien zum Originalmodell sowie eine Nachbildung des Modells kann man im Rahmen der Ausstellung “Die Kulisse Explodiert” bis zum kommenden Sonntag, den 23. Juni 2013 noch besichtigen.

Fotos und Video: Viviana D’Angelo

Tags: , ,

Hinterlasse eine Antwort

*