Back to Stuck

Eine ganze Menge ist schon passiert in diesem Franz-von-Stuck-Geburtstagsjahr in der Villa Stuck: Heute widmen wir uns mit der neuen Rubrik „Lieblings-Stuck“ mal wieder den Werken des Jubilars.

Wir haben auf unserem Blog zugesehen, wie sich die Fengel’sche Fotoinstallation “Wachs” in unserem Foyer nach und nach ausgebreitet hat; haben Schmuckstücke aus den verschiedensten Materialien in unseren Räumen ausgestellt; romantische Theaterutopien ausgestellt, und kurz darauf die Lebensgeschichten von Punks, Deathcore-Musikern und Hooligans auf die Wände projiziert.

Das Geburtstagskind haben wir keineswegs vergessen. Darum wollen wir nun auch ihm einen Platz in unseren Rubriken widmen – mit dem Lieblingsstuck.

Künstler, die in der Villa ausstellen, fragen wir nach ihrem Lieblingswerk Franz von Stucks und lassen uns ihre persönliche Geschichte dazu erzählen.

Martin Brand, sechster ausstellender Künstler der Ricochet-Reihe, eröffnet die Rubrik mit seinem liebsten Stuck: dem alten Atelier – einem Gesamtkunstwerk.

Lieblingsstuck: Martin Brand from Villa Stuck on Vimeo.

Fotos und Video: Viviana D’Angelo

Tags: , , ,

Hinterlasse eine Antwort

*