Menschen im Museum – Mathias

Mathias, 47 Jahre, Landschaftsarchitekt

Darum bin ich auf dem Sommerfest: .. .weil ich das erste Mal da war und es sehr, sehr schön war und ich Abonnent beim Münchener Kammer Orchester bin.

Das habe ich bisher entdeckt: … die Tolstoi-Märchen gerade oben und die DDR-Ausstellung. Die Fotos fand ich ganz beeindruckend.

Menschen im Museum – Rüdiger

Rüdiger, 50 Jahre, Berufsmusiker

Darum bin ich auf dem Sommerfest: … Ich bin am Sommerfest der Villa Stuck, weil ich das Konzept des Sommerfestes selber mitgeschrieben habe und weil ich hier mitwirke als Musiker.

Das habe ich heute entdeckt: … das was ich auch vor zwei Jahren hier schon entdeckt hatte: Nämlich die ideale Verbindung von den Möglichkeiten Musik der Zeit mit den Räumen hier zu finden. Das heißt, Musik der Zeit um 1920 zu verbinden mit der Ästhetik der Kunst und den Räumen.

Die Kuratorin der Ausstellung „Von Ferne. Bilder zur DDR“ im Videointerview

Die Kuratorin Sabine Schmid über die Gruppenausstellung „Von Ferne. Bilder zur DDR“.

Die Ausstellung präsentiert Formen des produktiven Umgangs mit dem visuellen Nachlass der DDR. Das Ausstellungsprojekt zeigt 18 künstlerische Positionen aus den Jahren 1981 bis 2019: fotografische Bilder aus der und über die DDR. Filme, Lesungen und Performances ergänzen die Schau als temporäre Projekte.

..mehr

Das Begleitprogramm zur Ausstellung »Von Ferne. Bilder zur DDR«

vonferne-villa-stuck

Eröffnung der Ausstellung am Mittwoch, den 5. Juni 2019 um 19 Uhr. Die Ausstellung kann ab 17 Uhr besichtigt werden.

Die Gruppenausstellung »Von Ferne. Bilder zur DDR« präsentiert von 6. Juni bis 15. September 2019 Formen des produktiven Umgangs mit dem visuellen Nachlass der DDR. Das Ausstellungsprojekt zeigt 18 künstlerische Positionen aus den Jahren 1981 bis 2019: fotografische Bilder aus der und über die DDR. Filme, Lesungen und Performances ergänzen die Schau als temporäre Projekte mit einem umfassenden Begleitprogramm. ..mehr

100 Sekunden über die Ausstellung Koloman Moser

Zur Ausstellung »Koloman Moser. Universalkünstler zwischen Gustav Klimt und Josef Hoffmann« spricht der Kurator Christian Witt-Dörring. ..mehr